Bilder vom Rekordwinter 2010/11


Schneemassen im Dezember 2010

 

Der Dezember 2010 wird den Berlinern und Brandenburgern lange in Erinnerung bleiben. Es war der - mit großem Abstand - schneereichste Dezember seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. In Berlin wurden Schneehöhen von über 40 cm gemessen, in Brandenburg lagen bis zu 60 cm Schnee. Damit lag hierzulande mehr Schnee als in Oberbayern, im Alpenvorland und im Allgäu. Selbst Wintersportorte wie Garmisch-Partenkirchen oder Oberstdorf konnten mit den Schneehöhen in Brandenburg und Berlin nicht mithalten.

Die nun folgenden Bilder habe ich in Fürstenwalde/Spree und Umgebung (Ostbrandenburg) aufgenommen. Viel Spaß beim Betrachten der Bilder! Bei dem Video bitte in die Vollbildansicht wechseln, dann kommt die Stimmung am besten rüber!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!